FDP Ortsverband Schöneck

Änderungsantrag zur GV-Sitzung am 21.6.2011

Entscheidung über ein Verkehrskonzept zur Entlastung der Ortsdurchfahrt Kilianstädten

Begründung:

Da der zu beschließende Verkehrsversuch ein Einbahnstraßensystem zum Gegenstand hat, wird sich die Verkehrssituation entscheidend ändern. Insbesondere wird sich die Anzahl der durch die Frankfurter Straße fahrenden Fahrzeuge maßgeblich verringern. Hierdurch werden sich Probleme, denen sich bislang nur durch die Ampeln am Platz der Republik, bzw. am Niederbergring begegnen ließ, möglicherweise erübrigen.

Der Änderungsantrag bietet die Chance, den zu beschließenden Verkehrsversuch mit minimalem Einsatz im Hinblick auf die Zukunft effektiver und ergebnisoffener zu gestalten.


Druckversion Druckversion